• Jesus verkünden
    Jesus verkünden Er hat mich gesandt mit dem Auftrag, den Armen gute Botschaft zu bringen, den Gefangenen zu verkünden, dass sie frei sein sollen, und den Blinden, dass sie sehen werden, den Unterdrückten die Freiheit zu bringen.
  • Dienen lernen
    Dienen lernen Bemüht euch vielmehr mit allen Kräften und bei jeder Gelegenheit, einander und auch allen anderen Menschen Gutes zu tun.
  • Helfen und Heilen
    Helfen und Heilen Denn ich war hungrig, und ihr habt mir zu essen gegeben; ich hatte nichts anzuziehen, und ihr habt mir Kleidung gegeben; ich war krank, und ihr habt euch um mich gekümmert.
  • Liebe weitergeben
    Liebe weitergeben Lebt in der Liebe, wie auch Christus uns geliebt hat.
  • Neuer DMÄT Rundbrief

    Neuer DMÄT Rundbrief

    Hier geht es zu unserem neuen Rundbrief weiter
  • Lernhelfer*in gesucht

    Lernhelfer*in gesucht

    Dein Einsatz ab Sommer 2021...?! weiter
  • 1
  • 2
  • 1
  • Am April 2021 beginnt der neue Vorbereitungsterm für alle, die 2022 einen Einsatz machen möchten. Wir suchen derzeit insbesondere Krankenschwestern / Pfleger und Ärzte (m/w). Bei Interesse freuen wir uns auf Deine Kontaktaufnahme mit uns (Bewerbung bis Mitte März)

    Kontaktformular

    weiter
  • 1

Krankenschwester / -Pfleger

Wie alle Mitarbeiter wird man als Krankenschwester oder Krankenpfleger am Einsatzort zu Beginn ausführlich in seinen Aufgabenbereich eingearbeitet. In Uganda bedeutet dies, erst einmal 8 Wochen an einem Krankenhaus in der Hauptstadt Kampala auf verschiedenen Stationen zu hospitieren. So bekommt man einen guten Einblick auch in die Bereiche des staatlichen Gesundheitswesen und lernt vor allem auch viel über die für Ostafrika typischen Krankheitbilder und entsprechenden Therapien.

An einer unserer Dorfgesundheitsstationen (derzeit Namutamba oder Nabwendo) übernimmt man dann bald auch die Aufgaben, die hier in Deutschland weitgehend ärztliche Tätigkeiten sind: die Visite leiten, ambulante Sprechstunden halten, Diagnostik anordnen und die Therapien festlegen. Sehr bald hat man auch Verwaltungs- und Leitungsaufgaben wahrzunehmen. Jede Woche fährt man im Rahmen des Primary Health Care Programms zum outreach auf die umliegenden Dörfer zum Impfen.

Die Einsatzdauer als Krankenschwester oder Krankenpfleger beträgt mindestens ein Jahr. Über eine eventuelle Verlängerung kann während des Einsatzes entschieden werden. Gerade für Leitungsaufgaben ist Erfahrung ein wichtiger Faktor, und um Erfahrung im Einsatz zu sammeln braucht es Zeit. Daneben hat auch schon so manchen Einsatzteilnehmer das "Afrikafieber" gepackt. Wer wissen wil, was es damit auf sich hat, der muss es selber erfahren...

Unsere Partner

Videos

  • Arbeiten mit Stefan
  • Lisas Arbeit
  • 15 Jan - 17 Apr
  • 28 Mai - 30 Okt
  • 26 Nov - 27 Nov

Projekte

  • Namutamba

    Namutamba liegt 80 km nordwestlich von Kampala. Das DMÄT unterstützt dort die Arbeit an einem Health Center – einer Dorfgesundheitsstation der
    weiter
  • Kagando

    Kagando ist ein kleiner Ort im Südwesten Ugandas, mit Blick auf die bis zu 5.000 m hohen Gipfel des Rwenzori-Gebirges.
    weiter
  • Matyazo

    Matyazo ist ein kleines Dorf in den Bergen Nordwest-Tansanias nahe der Grenze zu Burundi und dem Tanganyika-See. DMÄT Mitarbeiter unterstützen
    weiter
  • Shunga

    Ganz im Nordwesten Tanzanias, an der Grenze zu Burundi, betreibt die Neukirchener Mission ein Health Centre. Aktuell wird das Health
    weiter